Aktionsphase, Reportageaufträge

15.11.13 - 14:59 Uhr

von: burrito

Die Onlinereporter teilen Ihren ersten Eindruck mit uns.

Damit alle Technik-Interessierten die beiden Samsung-Neuheiten noch besser kennenlernen können, haben unsere Onlinereporter gleich losgelegt und bereits erste Testreportagen veröffentlicht.

trnd-Partner schengenland hat für uns zur Kamera gegriffen und als Einstimmung auf weitere spannende Reportagen das Samsung Galaxy Note 3 und die Galaxy Gear in tollen Nahaufnahmen festgehalten. Seht selbst:

Einen sehr anschaulichen Blogeintrag zur Verarbeitung der beiden Samsung-Geräte und zum ersten positiven Eindruck teilt trnd-Partner Lemmel mit uns.

@Onlinereporter: Vielen Dank für Eure tollen ersten Testreportagen! Wir sind schon ganz gespannt, welche Eindrücke Ihr als nächstes mit uns teilt!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

20.11.13 -19:35 Uhr

von: schengenland

@Rockstarr: Ich habe es nur an trnd bzw. @burrito übermittelt. ;)

20.11.13 -19:48 Uhr

von: Ted-Mosby

@ RoteRoseGirl:
Welche Farben wurden dir zugedacht?

20.11.13 -19:53 Uhr

von: Rockstarrr

@ schengenland: Ok, das erklärt es dann natürlich. Danke für die Info, ich habe schon gedacht ich hätte irgendwie falsch verlinkt.

20.11.13 -20:46 Uhr

von: vivi0305

Hallo meine lieben.

Nach einem Meetingreichen Tag bin ich heute noch glücklicher über die GEAR. … Handy mitnehmen ist schlecht. Aber dank der Uhr War ich trotzdem up to Daten :D

20.11.13 -20:46 Uhr

von: vivi0305

Date natürlich — blöde Autokorrektur ;)

20.11.13 -21:04 Uhr

von: Lemmel

So ich hab meinen nächsten Teil des Tests mal veröffentlicht:

http://www.bluray-disc.de/blulife/blog/lemmel/17119-sviewcover-des-galaxy-note-3

Diesmal gehts um das S-View-Cover. Viel Spaß

20.11.13 -21:12 Uhr

von: supermaus1981

Hat noch jemand Probleme mit dem Akkuverbrauch?
Das Note hält bei wenig Benutzung gerade mal einen Tag durch.

Dies scheint ein Fehler im Android OS zu sein, ich habe es auf meinem Blog dokumentiert http://blog.schnuckchen.de, falls jemand einen Tip hat bevor ich das Note zurücksetzen muss kann er das gerne schreiben ;) .

20.11.13 -21:14 Uhr

von: Rockstarrr

@ vivi0305: up to daten ist ja auch manchmal nicht schlecht ;-)
Hattest Du dann das Note 3 lautlos und die Gear auf Vibrationsalarm stehen? Ich liebe diese Möglichkeit!
Bisher habe ich ja immer meinem ganz alten und allerersten Handy von damals nachgetrauert. Das war ein Sagem mit Notification LED. Als es seinen Geist aufgegeben hatte wusste ich die LED erst so richtig zu schätzen.
Bei meinem ersten Smartphone war dann zum Glück wieder diese Art der Benachrichtigung möglich. Und jetzt, beim Note 3 hat auch wieder jemand mitgedacht! Es ist im Grunde auch wieder nur eine Kleinigkeit. Aber sie ist mittlerweile unter Umständen entscheident für mich ob ich ein Gerät kaufe oder nicht!

20.11.13 -21:48 Uhr

von: mosplace

@burrito: Danke

So, habe einen kleinen Blog Eintrag gemacht. Steht alles drin. Das How To Video ist auch verlinkt. Ist von Lou Prado, er hat auch das GarageMate App geschrieben. Konnte sein Video leider nur per Link in meine Seite einbetten und nicht das ganze Video. Habe immer eine Fehlermeldung bekommen. Der Link klappt aber.

Funktioniert so super, das Ding. Bin hin und weg :)

http://teckcheck.blog.de/2013/11/20/samsung-note-3-bluetooth-garagentoroeffner-16990469/

20.11.13 -22:01 Uhr

von: vivi0305

@Rockstarrr haha… ja Handy lautlos und Uhr auf Vibration ich schätze die Uhr mittlerweile sehr. Am Anfang dachte ich “nettes Spielzeug” aber je länger man die kennen lernt um so mehr weiß man sie zu lieben hihi…. nur leider hält der Akku nicht mehr so lange wie in der ersten Woche. Hat noch jemand das Problem?

20.11.13 -22:24 Uhr

von: RoteRoseGirl

@ Ted-Mosby: ich habe das Note in weiß und die gear in Orange bekommen. Zuerst dachte ich oh Gott Orange, aber mittlerweile find ich’s echt gut :-)

20.11.13 -22:27 Uhr

von: RoteRoseGirl

@all: kann mir jemand kurz sagen oder nen link zu einem testbericht nennen in dem erklärt ist, wie das mit whatsapp auf der gear funktioniert. Den ATN Manager gibt’s ja nicht mehr, aber ich bekomms trotzdem nicht hin. Hab das hier auch irgendwo gelesen, aber finde es leider nicht mehr

20.11.13 -22:37 Uhr

von: RoteRoseGirl

Hat sich erledig. Manchmal ist man echt blind…

20.11.13 -23:37 Uhr

von: Rockstarrr

Ich wollte dir gerade antworten, da habe ich gesehen, dass Du wohl von selbst drauf gekommen bist ;-)

21.11.13 -00:03 Uhr

von: Rockstarrr

So, mein neuester Streich ist auch fertig. Morgen früh, um 7 Uhr werde ich meinen neuesten Bericht auf meinem Blog veröffentlichen. Dieses Mal geht es um das Thema “Ladezyklus beim Note 3″.

Ich freue mich auf Eure Besuche und Kommentare.

http://samsunggalaxynote3undgear.blogspot.de/

21.11.13 -00:53 Uhr

von: Rockstarrr

Für Freitag habe ich auch schon einen neuen Braten in die Röhre gestellt ;-)

21.11.13 -01:40 Uhr

von: Fantiii

Hmpf die Uni möchte im Moment nicht, dass ich viel schreibe bzw. verhindert es : (
Ich hoffe ich finde am Freitag endlich Zeit den Displayvergleich zu beenden :)

Auf die Antwort von Samsung bin ich auch ziemlich gespannt :)

21.11.13 -07:56 Uhr

von: Rockstarrr

@ Fantiii: Na vielleicht gibt es ja am Wochenende mehr Gelegenheit für deinen Bericht. Ich freue mich schon drauf!
Wenn er veröffentlicht ist werde ich ihn dann gerne, so er denn in eine Kategorie passt, in meinem Artikel zu den Testaufträgen packen.

21.11.13 -11:14 Uhr

von: Rockstarrr

So, auch ich bin natürlich immer offen für neue Ideen und so habe ich meinen Blog nochmal layouttechnisch etwas angepasst. Ich hoffe, dass das geänderte Layout euren Vorstellungen entspricht und mein Blog nun noch etwas besser zu lesen ist.
Über entsprechende Kommentare bei eurem nächsten Besuch würde ich mich sehr freuen.

21.11.13 -11:19 Uhr

von: Rockstarrr

Nochmal zu den Verkaufszahlen: Auf netzwelt.de wird jetzt berichtet, dass Samsung mitgeteilt hat, dass sich die 50.000 Stück nur auf den Verkauf in Korea beziehen.
In den letzten Tagen hatte es wilde Spekulationen gegeben ob die Samsung Gear nun toppt oder floppt.

http://www.netzwelt.de/news/109451-galaxy-gear-hack-samsung-smartwatch.html

21.11.13 -11:28 Uhr

von: emma2012

@Rockstarr
Ich war am Samstag bei einem großen deutschen Mobilfunkanbieter. Dort im Store wurde das Note 3 erst 2 mal verkauft und für die Gear hatte er noch gar keine Anfrage und diese auch nicht vorrätig.
Hatte mich dort nämlich mal nach den Preisen erkundigt…

21.11.13 -11:33 Uhr

von: Rockstarrr

@ emma2012: Ich könnte mir vorstellen, dass das eventuell auch durch das anstehende Weihnachtsgeschäft beeinflusst wird. Die Winter-Cashback-Aktion läuft auch erst morgen an und wer jetzt schon kauft ist selber schuld.
Meiner Meinung nach wird es in den nächsten zwei Monaten nochmal einen Sprung bei den Verkaufszahlen geben!

21.11.13 -12:56 Uhr

von: Rockstarrr

@ Ted-Mosby: Gibt es nochmal Neuigkeiten bei dir an der Front?

21.11.13 -13:00 Uhr

von: lieseliese

Hi zusammen. Ich selbst habe das note 2 und bin total begeistert. Vor allen hsbe ich mich über die Stiftfunktion gefreut, da ih wohl sehr klobige Hände habe und natürlich habe ich mich für dieses Handy entschieden, da mann auch die funktion der externen sd karte mit nutzen kann.

Nun habe ich aber schon einige Mängel festgesrellt und wollte wissen, ob es bei note3 besser ist.
1. In der Tastatur gibt es kein ä , ü, ö,
2. Ich habe mein bildschirm immer geweckt indem ich mein stift raus zog, doch nsch ca. 3 wochen dauereinsatz ging es nicht mehr. Der bildschirm blieb schwarz. Könntet ihr das für mich mitttesten?

21.11.13 -13:08 Uhr

von: Rockstarrr

@ lieseliese: Cool, da meldet sich ja auch noch jemand mit einem Note 2! Eventuell kannst Du ja auch ein paar Erfahrungen mit dem Vorgängelmodell vom Note 3 beisteuern.
Zu deinen Fragen: Umlaute sind über die entsprechenden Buchstaben erreichbar. Beispielsweise ein ä durch langes Drücken auf a, ein ü durch langes Drücken auf u, usw.
Zu dem Wecken durch den S-Pen kann ich nur sagen, dass das bei mir bisher wunderbar funktioniert. Allerdings testen wir hier alle ja noch nicht so lange und ich hoffe mal, dass das in der restlichen Projektzeit auch nicht auftreten wird.

Zu den Erfahrungen mit dem Note 2 habe ich auch ein paar Testaufträge auf meinem Blog stehen. Ich würde mich freuen wenn Du dir das mal ansiehst und mich eventuell kontaktierst zwecks deiner Erfahrungen!

Der Link ist folgender:

http://samsunggalaxynote3undgear.blogspot.de/

21.11.13 -13:42 Uhr

von: supermaus1981

Ich habe weiterhin das Problem des hohen Akkuverbrauchs,

@all schaut mal bitte in dein Einstellungen unter Allgemein / Akku ob bei euch auch das Android OS am meisten benötigt. Normalerweise sollte hier der Bildschirm auf dem 1. Platz sein. Nachdem ich CPU Spy installiert habe konnte ich auch nachvollziehen, dass das Note fast nie in den Tiefschlaf geht, sondern nur auf 300Mhz runtertaktet (macht ca. 5-10% Akkuverbrauch pro Stunde aus). Laut Foren sind hier wohl sehr viele Anwender betroffen.

Ich habe jetzt schon den Akku entfernt, das Google Konto gelöscht, Apps gelöscht, alles ohne Besserung. Ich weiß ist hier kein Support Forum, aber wenn es viele betrifft dann brauch ich wenigstens nicht weiter die Ursache suchen ;) .

Quelle z.B.
http://www.areamobile.de/news/25785-android-google-dienste-saugen-den-akku-leer

21.11.13 -15:30 Uhr

von: mosplace

Ich nutze diese Tastatur https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nuance.swype.trial&hl=de und finde sie einfach nur genial. Da sind übrigens auch ä,ö,ü,. Das swypen ist super und die Diktierfunktion funktioniert auch einfach nur klasse.

Samsungs Diktierfunktion ist ja leider nicht in der Lage einen Punkt oder ähnliches zu machen, wenn man es diktiert. Bei swype klappt das super. Sogar 2 Sprachen gleichzeitig können eingestellt werden. Kann ich nur empfehlen.

21.11.13 -15:34 Uhr

von: mosplace

supermaus1981: Bei mir braucht Google Play Dienste mit 34%
Dann Bildschirm 24%
Dann Android OS mit 16%
am meisten Akku.

Google Pla Dienste überrascht mich, da ich nicht Spiele. Das sind die Apps, die ich am liebsten deinstallieren würde.

21.11.13 -15:45 Uhr

von: RoteRoseGirl

@ supermaus1981: Mein Akuverbrauch zeigt mit 64% für den Bildschirm den mit Abstand größtern Verbauch an. Danach kommt Androis OS mit 14% und Android-System mit 11%
Insgesamt wird der Akku bei mir auch sehr schnell leer. Aber ich habe das Note ja auch erst seit gestern.

@mosplace: Wieso löschst du die Apps dann nicht einfach? Nach dem Projektende sollen wir doch eh alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

21.11.13 -15:47 Uhr

von: RoteRoseGirl

@ Rockstarr: Danke, hab mir auch schon gedacht das du vielleicht der erste bist. Gibt es zu Whatsapp denn überhaupt einen Bericht?

21.11.13 -15:50 Uhr

von: Ted-Mosby

@ Rockstarrr:
Ich warte immer noch! :-/

21.11.13 -15:58 Uhr

von: neoi

@mosplace versuch doch mal den Android Assistant. Der schaltet alles ab, was nicht gebraucht wird. Gibtsim PlayStore. Das verschiebt auch automatisch, wenn gewünscht, alle Apps soweit möglich auf die SD Karte.

@RoteRoseGirl die vorinstallierten Apps kann man nicht deinstallieren. Dazu müsste man root rechtehabenund die hat man nicht. Beim Note 3 wird das erstmals auch noch mit einem Chip überwacht. Rooten, was nichts anderes ist als alle Rechte am Gerät zu erhalten, wird mit Garantieverlust belohnt :-D

21.11.13 -16:20 Uhr

von: Rockstarrr

@ RoteRoseGirl: Zu WhatsApp habe ich noch keinen einzelnen Bericht gesehen. Es ist aber auch möglich, dass mir so etwas in der Art durch die Lappen gegangen ist. Ich schaue ja immer die Blogs durch die ich auf meinem Blog versammelt habe aber außer denen gibt es ja noch ein paar mehr. Es ist also durchaus möglich, dass jemand von den anderen Onlinereportern schon so etwas veröffentlicht hat.

@ Ted-Mosby: Ich hoffe mit dir, dass das Paket morgen ankommt. Das Gefühl kenne ich ja nur zu gut.

21.11.13 -16:26 Uhr

von: mosplace

Wenn die löschst, dann sind sie mit dem nächsten Update automatisch wieder drauf. Das ist ja das doofe, daran. Geht mir tierisch auf den Senkel.

21.11.13 -16:48 Uhr

von: RoteRoseGirl

@mosplace: Achso, das ist natürlich blöd. Aber komisch das die bei dir so viel Akku fressen. Hattest du sich denn am anfang bei allen registriert? Ich habe mit nicht registriert und vom Akku ziehen sie fast ar nichts.

@all: Hier auch mein Blog. Da gibts allerdings erst einen Bericht zu lesen, da ich ja gestern erst mein Paket bekommen habe :-)
http://red-testet.blogspot.de/

@Ted-Mosby: Ich drücke dir auch die Daumen das dein Paket morgen endlich ankommt! Wenn deine Einverständnisserklärung schon eingegangen ist, kann es ja nicht mehr lange dauern

21.11.13 -17:06 Uhr

von: Rockstarrr

@ mosplace @ RoteRoseGirl: Das ist der “Fluch” von den Oberflächen bzw. Betriebssystemen die über Android gebügelt werden. Meiner Meinung nach ist da jedes Mal eine Menge Software dabei die viele Käufer an sich gar nicht drauf haben wollen. Aber wie mosplace schon schreibt, mit dem nächsten Update sind sie sowieso wieder da. Im Grunde hilft da nur ignorieren.

Was ist eigentlich mit den anderen 13 Nachnominierten die ausser Ted-Mosby und RoteRoseGirl das Paket erhalten? Keine schriftlichen Freudenspringe? ;-)

21.11.13 -17:09 Uhr

von: Ted-Mosby

Danke!!

21.11.13 -17:16 Uhr

von: Rockstarrr

Na, heute ist ja wieder richtig was los hier! Die letzten Tage hat man richtig gemerkt, dass die Onlinetester mit ihren Berichten beschäftigt waren.
Hier in den Kommentaren aber auch anhand der Besucherzahlen auf meinem Blog. Das ist leider etwas eingebrochen. In Spitzenzeiten hatte ich noch ca. 150 Besucher pro Tag (das war so um die Mitte letzter Woche) und seit ca. Anfang dieser Woche stagniert das so richtig.

21.11.13 -17:35 Uhr

von: Rockstarrr

Ich habe gerade gute Laune! Die Gemüselasagne ist im Ofen, GuteLauneMusik schallt mir aus den Lautsprechern entgegen und lädt zum Mitsingen ein und ich beschäftige mich mit meinen “zwei Schätzchen” von Samsung ;-)

Noch eine kleine Ankündigung für diejenigen die auf meinem Blog in der Blogliste eingetragen sind (egal ob Onlinereporter oder Onlinesupporter): Leider ist mir bei meiner täglichen Durchsicht aufgefallen, dass es ein paar Blogs gibt auf denen sich seit Beginn der Aktionsphase (fast) nichts mehr getan hat. Weil ich es selbst als unpraktisch empfinde zwischendurch auf Blogs zu stoßen auf denen es nichts Neues zu lesen gibt und die Leser letztendlich auch nichts davon haben werde ich im Laufe der Woche ein wenig filtern.
Die Blogs die offensichtlich nicht mehr mit “Material gefüttert” werden muss ich leider rausnehmen.
Wenn Ihr bereits Beiträge verfasst habt und diese in der nächsten Zeit veröffentlichen wollt dann reicht eine kurze Meldung an mich und ich werde euren Blog für eine gewisse Zeit nicht raus nehmen.
Diejenigen deren Blog noch nicht in meiner Liste mit aufgenommen ist und die sich gerne einreihen möchten können mich ebenfalls gerne per Kommentar oder Kontaktformular auf meinem Blog anschreiben.

Die Blogliste findet Ihr hier:

http://samsunggalaxynote3undgear.blogspot.de/2013/11/blogliste-der-onlinereporter-und.html

21.11.13 -17:43 Uhr

von: isabeau1970

@Rockstarr: es wäre toll, wenn Du das mit feedly mal testen könntest. Mich irritiert es total, dass die App irgendwann einfach verschwindet.

Gestern hatte das Note bei mir den Härtetest – 3 Stunden gelangweiltes Kind unterhalten – und das Note lebt noch ;) Auch die Gear kam super an.
Den Bericht schreibe ich erst nächste Woche – aber dann richtig.

21.11.13 -17:57 Uhr

von: Rockstarrr

@ isabeau1970: Ich hatte feedly bei mir von dem Moment drauf wo ich mein Benutzerkonto konfiguriert habe. Da wurden dann ja die Apps vom vorigen Gerät übernommen.
Seitdem habe ich feedly in etwa 5 Mal genutzt. Seit gestern macht die App Flipboard aber ordentlich Eindruck! Mir erscheint es irgendwie etwas übersichtlicher und besser zu steuern!
Eigentlich wünsche ich mir der ursprünglichen GoogleReader zurück, da passt eventuell auch die Meldung die ich in Flipboard gelesen habe, dass Google jetzt PlayKiosk herausbringen wird. Dieses ersetzt dann wiederum Currents.

21.11.13 -18:20 Uhr

von: ZickenQueen

Denkt bitte daran über den Gear Manager Updates zu machen. So lange bis angezeigt wird das die Software auf der Gear auf dem neusten Stand ist. Das ist Wichtig! So ist das letzte Update von Samsung dafür das Whats app oder Facebook Nachrichten auf der Gear einstellen könnt. Bei Fragen wegen der Einstellung stehe ich natürlich zu Verfügung.

21.11.13 -19:34 Uhr

von: nama246

Wie, hier sind so viele interessante Infos, da kann man glatt Stunden verbringen, um alle Kommentare und Blogs zu lesen sowie die Videos anzusehen. Ich bin leider als Tester nicht ausgewählt worden, aber durch die gute Berichterstattung ist man ja geradezu live dabei =). Toll! Und ein riesengroßes Dankeschön!

21.11.13 -20:52 Uhr

von: Probekoenigin

@vivi0305
Hab irgendwie auch das Gefühl, dass der Akku von Gear nicht mehr so lange hält, wie am Anfang.der Grund kann natürlich daran liegen, dass ich es deutlich öfter einsetze.

@all
Heute hat mich ein Patient von mir extra angerufen, weil ich ja krank bin. Er ist 83 Jahre alt wollte nochmal wissen, um welche Produkte sich nochmal handelt, von denen ich so begeistert geschwärzt hätte. Möchte nämlich für seine beide Enkelin bei Amazon bestellen.
Ist doch richtig nett. Ich finde wir sollten Verkaufsprovision bekommen :-)

21.11.13 -21:18 Uhr

von: Rockstarrr

@ nama246: Und nicht zu vergessen die vielen Blogs ;-) Wenn Du mich mal auf meinem Blog besuchen kommst bekommst Du auch gleich eine gute Übersicht über einige Blogs von Onlinereportern und Onlinesupportern. Den Link dorthin findest Du etwas weiter oben in den Kommentaren. Und seit heute auch in neuer Aufteilung des Layouts.

@ Probekoenigin: Die Provision dürfte dann gerne darin bestehen, dass wir die Geräte behalten dürfen ;-) Was meinst Du?

21.11.13 -22:08 Uhr

von: Rockstarrr

Heyho, es gibt einen neuen Post von der lieben burrito! Ich freu mich drauf!

21.11.13 -23:47 Uhr

von: ZickenQueen

Ich möchte die beiden Geräte nicht mehr missen.

22.11.13 -01:03 Uhr

von: PaulD

Nach dem Update der Gear sind zwar jetzt ein paar mehr Benachrichtigungen möglich, besonders WhatsApp, aber der größte Vorteil scheint eine besser Akkuleistung zu sein. Nach einem Tag zeigt mir die Gear noch über 75% an, obwohl reichlich Infos auf die Gear übertragen werden und ich auch ordentlich Fotos mache.
Leider ist die Funktion von WhatsApp nur eine Einbahnstraße. Die Lösung mit Chaton ist dagegen sehr gut gelungen.

22.11.13 -02:13 Uhr

von: Fantiii

So wenigstens nochmal ein Zwischenbericht :)

Uni mit dem Note 3+ Gear http://fantiii.blogspot.com/2013/11/uni-mit-dem-note-3-gear.html

22.11.13 -06:22 Uhr

von: Icedragon

Ich kann mich anschließen, das Update für die Gear war toll. Allerdings hab ich nach einem neuen Systemupdate fürs Note jetzt dort mit dem Akku Probleme. Vorher ging über Nacht, wenn ich alles ausgeschaltet hatte (also W-Lan usw.) gerade mal 1% vom Akku weg. Jetzt sinds seit ner knappen Woche sind es so 10-11, was meinen guten Eindruck wirklich kaputt macht. Kann das echt nur am Systemupdate liegen? Bei der Gear wars ja anders rum und macht gerade meinen guten ersten Eindruck ein bisschen kaputt. Nur vom Nachts rumliegen und nichts machen hat nicht mal mein S3 so viel Strom gezogen.

22.11.13 -17:05 Uhr

von: gabe1962

@ Ted Mosby, @ Rockstarr: danke für eure Tipps. Bin jetzt auf blog.de, war alles etwas zeitaufwendig, das Design entspricht nicht meinen Vorstellungen, aber fürs erste muß es reichen, sonst wird’s nix mit Berichten ;)
Zu spät habe ich den blogspot.com-Tipp gesehen :( . Um aber nicht noch mehr Zeit mit Blogeinrichtungen zu vertuen, bleibe ich erst mal bei blog.de…werde aber bestimmt noch auf blogspot.com tätig, sieht interessanter aus :)

23.11.13 -01:52 Uhr

von: Rockstarrr

Ich habe mir zu der Struktur meines Artikels mit den Testaufträgen und den dazugehörigen verlinkten Testberichten mal Gedanken gemacht.
Es hat ein kleines Update gegeben.
Ab sofort wird dort On-Top eine Auflistung der aktuellsten verlinkten Beiträge stehen. So muss man nicht erst den Artikel durchsuchen um auf dem neuesten Stand zu sein.
Vor den Verlinkungen ist jetzt das Veröffentlichungsdatum eingetragen!
Ich würde mich freuen wenn Ihr mir euren Eindruck dazu in der kleinen Umfrage mitteilen würdet die ich oben rechts auf meinem Blog gestartet habe. Und wenn Ihr noch weitere Anregungen habt könnt Ihr mir die gerne in den Kommentaren mitteilen.

25.11.13 -19:11 Uhr

von: kbartmann

So nun melde ich mich auch mal wieder. Da ich leider kein Blogger bin, schreibe ich hier mal wieder einen kleinen Bericht.
Da ich leider momentan privat sehr viel um die Ohren habe (Krankheit, Auto defekt usw.) kann ich nicht so regelmäßig posten, wie ich es gerne würde.

Also ich kann eigentlich nur schwärmen von dem Gerät und egal, wem ich es vorgeführt habe, musste ich immer aufpassen, dass ich den Raum nicht ohne Handy wieder verlasse oder die Uhr wieder an meinem Armgelenk sitzt. Wirklich jeder, ob jung oder alt fand die Geräte super.

Mich persönlich fasziniert die Ausdauer des Notes. Als S4 User bin ich mit dem Note echt super verwöhnt. 2,5 Tage trotz intensiver Nutzung ist schon faszinierend. Das einzige was mich manchmal stört ist der Transport in der Jackentasche. Aufgrund der Größe schubert einem das Handy immer über den Oberkörper. Das kann dann schon mal unangenehm werden. Allerdings hat die Größe in Sachen Bedienung echt nur Vorteile.

Den S-Pen finde ich auch klasse. Allerdings nutze ich ihn mit Sicherheit viel zu selten. Am liebsten nutze ich ihn, um kurze Aktionsmemos zu verfassen.
Die Gear ist auch ein tolles Gimmick, auch mit der Neuerung von WhatsApp Anzeigen, die mir erst heute hier bekannt wurde. Leider hatte mich mein Note nicht über dieses Update informiert, obwohl es in den letzten Tagen regelmäßig Updates gezogen hatte. So konnte ich das noch nicht wirklich im Alltag testen.
Auf jeden Fall ist die Gear ein Hingucker, allerdings würde ich mir persönlich in erster Linie das Note kaufen und auf die Gear verzichten.

Mein Fazit ist daher: Galaxy Note 3 ist der absolute Hammer. Stellt sogar das i-Phone ein wenig in den Schatten.

Freu mich noch af die letzte Woche mir diesen super Geräten.

26.11.13 -11:20 Uhr

von: burrito

@kbartmann: Das macht doch überhaupt nichts, dass Du keine Bloggerin bist. Schön, dass Du auf unserem Blog über Deine Testerfahrungen berichtest. Vielen Dank für das Lob, da wird sich das Samsung Team über das tolle Feedback sicherlich freuen. :-) Hast Du denn schon die Zeit gefunden Rezensionen auf verschiedenen Produktbewertungsplattformen zu schreiben? Dafür bräuchtest Du auch keinen eigenen Blog. ;-)

27.11.13 -10:41 Uhr

von: huppem

Hallo zusammen, n-tv macht Werbung für eine App, die auf der Galaxy Gear laufen soll. Leider kann ich nichts in den Stores entdecken. Hat es jemand von euch es schon installiert?

28.11.13 -13:15 Uhr

von: ZickenQueen

Nein, die App habe ich noch nicht entdeckt.

28.11.13 -14:17 Uhr

von: schengenland

Soderle, der erste Teil des Tests ist online: http://www.ne8.de/smartphones/samsung-galaxy-note-3-test-testbericht-review/

Viel Spaß beim Lesen und hinterlasst doch bitte ein paar Kommentare auf ne8.de. Über sowas freut man sich immer. Danke.

Gruß
schengenland

04.12.13 -22:42 Uhr

von: Stocksan

HEUTE IST ES PASSIERT….

….das Note 3 hat sich “aufgehängt”.
Ich habe ganz normal eine SMS geschrieben und beim Senden hat sich das Note “aufgehängt”. Es ist einfach beim “senden” stehen geblieben. Der “Wartekreis” blieb dauerhaft unter dem Text stehen. Ich konnte zwar mit der Aktionstaste die Nachrichten App schliessen, aber bei erneutem Öffnen kam das “Sendebild” erneut.
Das Note konnte auch bei mehrmaligen versuchen mit dem Ein/Ausschalter nicht ausgeschaltet werden.
Auch Mehrminütiges warten half nicht.

Das Note konnte nur durch herausnehmen des Akku wieder zum Leben erweckt werden. Mir ist dieses “Aufhängen” auch vom S2 bekannt (dort passiert mir das ca. alle 2 Wochen). Leider hat es Samsung immer noch nicht geschafft das “Aufhängen” in den Griff zu bekommen.

15.12.13 -17:20 Uhr

von: Riese

Nach einem guten Monat, indem ich das Samsung Galaxy Note 3 und die GearWatch testen durfte, möchte ich euch meinen Testbericht aus der Sicht eines iPhone Besitzers nicht vor enthalten:

Design

Zuerst ungewohnt aber dann machte sich die Uhr richtig gut am Handgelenk.
Überall wo man hin kommt, fällt die Uhr auf. Durch eine auffällige Farbe zum Beispiel in Orange, hebt sich die Uhr recht gut von der Kleidung ab. Mann wird oft angesprochen.
Was natürlich daran liegt, das sie so selten ist und sie praktisch keiner besitzt. Das zieht natürlich auch viele Neider nacht sich. Man bekommt auch Sprüche gedrückt wie: “Kann man da auch Mit Kid aus Knight Rider sprechen?” Man fällt auf ;)

Kamera

Ich hätte es nicht gedacht aber die 1,9 Megapixel langen völlig.
Nicht nur für Schnappschüsse, denn die Qualität ist hervorragend
und man kann sie 5 Sekunden später bereits auf dem Handy betrachten.
Die Kamera war noch nie so schnell gezückt wie mit der Galaxy Gear Watch. Macht einfach wahnsinnig viel Spaß einmal kurz über den Bildschirm zu wischen und ein Foto zu schießen.

Bildschirm

Sehr gute Qualität und Größe.
Jedoch habe ich nichts dagegen wenn der Bildschirm noch ein bisschen an Größe gewinnt.
An die Steuerung gewöhnt man sich sehr schnell.

Nachrichten und Mitteilungen

Sobald man auf dem Handy eine E-Mail, Nachricht oder Mitteilung erhält, erscheint diese auch auf der Uhr.
Teilweise jedoch nur als Symbol oder mit dem Hinweis auf das Handy zu schauen, da die Schrift nicht in einer ordnungsgemäßen Größe angezeigt werden kann.
Hier kann nachgebessert werden.

Was jedoch sehr viel Spaß macht ist Online Banking. Denn die TAN wird vollständig angezeigt und man kann ihn gleich abtippen, ohne auf das Handy zu schauen.

Bluetooth 4.0

Die Uhr wird über Bluetooth aktualisiert. Insofern Sich die Uhr in 10 m Reichweite befindet.
Das heißt wiederum, dass das Bluetooth die ganze Zeit am Handy angeschaltet bleiben muss.
Leider hapert es an der Aktualisierung des Wetters, so dass das Wetter nicht immer aktuell ist, was die Super Funktion schmälert.

Akkulaufzeit

Ca. 4 Tage

Telefonieren

Funktioniert an sich ganz gut, jedoch habe ich nicht mein Augenmerk darauf gelegt, da ich kein Fan von Freisprecheinrichtungen bin, da die Qualität immer darunter leidet und es für den Gegenpart am Telefon immer anstrengend ist.

Manko

Der Lautsprecher der sich auf der Innenseite des Handgelenks befindet ist in gebürstetem Stahl gehalten und ist leider sehr kratzanfällig und bleibt auf Dauer natürlich nicht schön.

Fazit

Ich habe mich an die Uhr sehr gewöhnt und bin der Meinung, dass sie das neue “must have” ist. Ich freue mich schon auf die die Nachfolgemodelle und die Produkte anderer Hersteller.

trndSETTERhoch2

Preview Samsung S-view Case Jet black für Samsung Galaxy Note 3 auf YouTube:
http://www.youtube.com/watch?v=43rBL6TZ91Y&hd=1

Installation der Samsung Galaxy Gear Watch auf YouTube:
http://www.youtube.com/watch?v=4inqZ7Gaaok

Unboxing Samsung Galaxy Note 3 und Gear Watch auf YouTube:
http://www.youtube.com/watch?v=xn9BXJkVCT4&hd=1

trndSetterHochZwei Fotoreihe auf Facebook:
https://www.facebook.com/trndsetter.hochzwei?ref=ts&fref=ts

Veröffentlichte Testberichte:
Testberichte auf Ciao.de:
http://www.ciao.de/Samsung_Galaxy_Gear__Test_8968930
http://www.ciao.de/Samsung_GALAXY_Note_3__Test_8968929

Desweiteren habe ich Testbercihte auf Amazon und testberichte.de veröffentlicht.